Home / Nutzpflanzen (Seite 3)

Nutzpflanzen

Die ursprünglich aus Südamerika stammende mehrjährige Süßkartoffel ist bei uns schon seit Längerem im Handel erhältlich.

Weintrauben im eigenen Garten

Weintrauben im eigenen Garten anbauen

Es gibt kaum Schöneres als einen eigenen, gepflegten Garten, der dekorativ bepflanzt wurde. Wer sich dann im Sommer an einer bunten Blütenpracht erfreuen kann, weiß, dass er bei der Pflege der Pflanzen alles richtig gemacht hat. Es müssen jedoch nicht immer blühende Pflanzen sein, die als Blickfänger dienen. Ebenso attraktiv sind Grünpflanzen oder auch rankende Pflanzen, wie beispielsweise Weintrauben.

Weiterlesen »

Paprika anbauen

Paprika anbauen - Pflanze ziehen und vermehren

Dieses Jahr bin ich ziemlich zeitig mit meiner Paprika-Aussaat dran. Um ganz genau zu sein, habe ich die Samen schon Ende Dezember ausgesät. Die Samen habe ich, wie bei vielen anderen Gemüsesorten auch, aus einer gekauften Paprika herausgepult. Bisher hat die Aussaat aus diesen Samen immer ganz gut geklappt. Damit es nicht jedes Jahr nur eine Sorte wird, habe ich neben der einfachen Paprika noch Samen von gekauften Minipaprikas ausgesät. Die Keimquote war erschreckend hoch. Am Wochenende habe ich meine Paprikasämlinge pikiert, sodass nun überall im Haus viele kleine Paprikapflanzen stehen.

Weiterlesen »

Stevia – der Süßstoff aus der Natur

Stevia Zuckerersatz

Stevia-Produkte sind schon seit einigen Jahren bei uns im Handel. Allerdings wurden sie bis zu ihrer Zulassung als Lebensmittel im Dezember 2011 nur als Kosmetikprodukte, wie Badezusätze oder Mundspülungen, verkauft. Es dauerte viele Jahre, bis die aus Paraguay stammende Pflanze bei uns als Lebensmittel zugelassen wurde. Stevia, auch Honigkraut genannt stand lange unter dem Verdacht krebserregend zu sein. Diese Vermutung konnte dann aber widerlegt werden. In ihrem Heimatland Südamerika werden die süßen Blätter schon seit vielen Jahrhunderten als Süßstoff und Medizin verwendet. Aber auch in anderen Ländern außerhalb Europas haben sich vor einigen Jahren bereits viele Lebensmittelprodukte mit dem Honigkraut auf dem Markt etabliert.

Weiterlesen »

Jiaogulan – Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan - Pflanze oder Kraut der Unsterblichkeit

Längst hat das ursprünglich aus China stammende Kraut der Unsterblichkeit - Gynostemma pentaphyllum - auch den Weg zu uns gefunden. Inzwischen ist es bei uns fast überall als Pflanze oder für die eigene Anzucht als Samen erhältlich. Botanisch gehört der mehrjährige, schnell wachsende Jiagulan zu den Kürbisgewächsen. In seiner Heimat wird er bereits seit vielen Jahren wegen seiner vielseitigen Heilwirkung geschätzt. Es heißt, dass die Menschen, die ihn dort täglich zu sich nehmen, sehr alt werden. Daher hat er auch den Namen „Kraut der Unsterblichkeit“ erhalten.

Weiterlesen »

Kaffee selbst anbauen

Kaffee selbst anbauen - Eigenversorgung an Kaffeebohnen?

Der Kaffeestrauch gilt als ideale Zimmerpflanze und eignet sich ebenso für die Haltung in Wintergärten. Kaffeepflanzen sind bei uns jedoch schon lange nichts Außergewöhnliches mehr. Es gibt sie inzwischen schon fast überall als Topfpflanzen zu kaufen. Da ich aber immer wieder fasziniert davon bin, was aus einem Samen entstehen kann, …

Weiterlesen »