Home / Haus und Garten / Höhenunterschiede sicher überwinden

Höhenunterschiede sicher überwinden

TreppeAußentreppen eignen sich nicht nur dazu Höhenunterschiede auf sicherem Fuße zu überwinden, gleichzeitig können sie auch zu einem dekorativen Element im Garten oder dem Hauszugang werden. Treppen lassen sich in den unterschiedlichsten Bereichen einsetzen. Der Trend geht immer weiter in die Richtung der modernen Außentreppe. Gerade bei älteren Gebäuden kann die Erneuerung das Gesamtbild eines jeden Grundstückes erheblich verändern.

Unterschied zwischen Innentreppen und Außentreppen

Außentreppen werden im Gegensatz zu den Innentreppen zuerst wahrgenommen. Gerade im Eingangs- oder Terrassenbereich sind sie sozusagen die Visitenkarte. Treppen, die sich in Gebäuden befinden, sind meist aus Holz oder auch aus Stein. Für den Außenbereich sollte das Material genau abgewägt werden. Denn Treppen für Außen müssen viel mehr aushalten, als die Innentreppen. Schon allein die unterschiedlichen Witterungen, der Wechsel zwischen Sonne, Regen und Frost fordern der Treppe so einiges ab. Auch die Sicherheit für den Menschen spielt eine entscheidende Rolle. Die Stufen sollten rutschfest sein und die Treppe mit einem stabilen Geländer versehen werden, da sich an den wenigsten Außentreppen eine Wand zum Befestigen befindet. Mehr Informationen zu den Außentreppen gibt es auf der Seite raumspartreppen.net.

Materialien

Wer sich für eine Außentreppe entscheidet, hat die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Materialien. Es geht von Holz und Stahl über Beton bis hin zu Kunst- oder Naturstein. Dabei hat jedes Material so seine eigenen Vorteile. Holztreppen sehen natürlich sehr schön aus und sind sehr passend, wenn schon eine Holzterrasse vorhanden ist. Allerdings ist das Material sehr pflegebedürftig. Wer sich dafür entscheidet, muss hin und wieder etwas Zeit in die Pflege investieren. Stahltreppen sind meist sehr günstig und robust. Sie lassen sich vielseitig einsetzen. Betontreppen sind ebenfalls günstig und lassen sich wunderbar mit den unterschiedlichsten Fliesen für den Außenbereich verkleiden. Wem das zu aufwendig ist, kann sich gleich für Treppen aus Kunst- oder Naturstein entscheiden. Da jedes Gestein so seine Eigenheiten hat, ist eine ausführliche Information vorab erforderlich, um zu wissen, welche Materialien infrage kommen.
Außentreppen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.