Home / Haus und Garten / Metallgerätehäuser für mehr Stauraum im Garten

Metallgerätehäuser für mehr Stauraum im Garten

Gerätehaus AvantGarde Detail Ein Garten ohne Gartenhaus ist nicht komplett. Erst mit einem Gartenhaus wird ein Garten richtig gemütlich. Gartenhäuser bieten Unterstellmöglichkeiten bei einem Regenschauer und sind Stauraum für Gartengräte und Gartenmöbel. Gartenhäuser aus Holz sind eher klassische Modelle. Ein Metallgerätehaus bietet viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten und ist zudem noch sehr robust.

Hochwertige Modelle wählen

Biohort stellt qualitativ hochwertige Gartenhäuser her. Alle Produkte sind aus mehrfach verzinktem Stahlblech gefertigt und vollkommen wartungsfrei. Biohort gibt auf seine Gerätehäuser aus Metall eine Garantie von 20 Jahren. Der Hersteller aus Neufelden im österreichischen Mühlviertel verwendet für seine Gartenhäuser und Stauraumboxen ausschließlich feuerverzinktes Stahlblech aus österreichischer Herstellung. Alle Garten- und Gerätehäuser werden in systemähnlicher Steckbauweise gefertigt. Zum Aufbau sind nur wenige Schrauben erforderlich. Die Lieferung erfolgt innerhalb von sieben bis 21 Tagen frei Haus. Die Kundenzufriedenheit bei Biohort beträgt laut Internet-Foren fast 100 Prozent.

Gerätehäuser und Stauraumlösungen

Metallgerätehäuser in unterschiedlichen Größen und Ausführungen werden von:

• Geräteschränken
• Fahrradboxen
• Freizeitboxen
• Holzregalen
• Mülltonnenboxen
• Kissentruhen

ergänzt. Jedes Produkt ist in mehrenden Varianten, Größen und Ausstattungen wählbar. Jedes Metallgerätehaus besitzt eine Eingangstür mit dreifach Verriegelung, Normzylinder und Reserveschlüssel. Eine gute Sicht wird durch ein umlaufendes Lichtband aus Acryl gewährleistet. Kunden haben die Wahl zwischen einem Gerätehaus mit Flachdach, Spitzdach oder mit Dachvorsprung. Für die Sicherheit sorgt die Dicke der verwendeten Blechstärke. Jedes Gartenhaus lässt sich außen und innen nach Wunsch gestalten. Möglich sind unterschiedliche RAL Farben, verschiedene Tür- und Fensterlösungen und eine variable Inneneinrichtung aus Regalen und Haltern und Hakenleisten. Sie können Ihr Gerätehaus mit Laubschutzgittern für Dachrinnen oder einem Seitendach für mehr Unterstellmöglichkeiten ausstatten. Das Gerätehaus Europa lässt sich durch eine Verlängerung mit einem weiteren Gerätehaus Europa zu einem einzigen großen Gerätehaus verbinden. Die Durchgangshöhe an der Verbindungsstelle liegt bei 1,71 Metern.

Das erste gedämmte Gartenhaus von Biohort

Mit dem ersten wärmeisolierten Metallgerätehaus von Biohort lassen sich Gartenhäuser nun ganzjährig nutzen. Das feuerverzinkte Stahlblech wurde dazu mit einer 40 mm starken Isolierung aus Styropor versehen. Der Wärmedämmwert liegt bei 0,76 W (m²K). Die Schneelast liegt bei 215 kg/m². Durch die Flachdachbauweise lässt sich das Dach gut begrünen. Eine Nutzung bietet sich als Hobbyraum, Stauraum für Mopeds und Fahrräder und zum Überwintern von Pflanzen an. Die Grundfläche reicht von 3 x 2 bis zu 3 x 6 m². Zur Grundausstattung gehören eine Tür mit Gasdruckfeder, ein Acrylglas Lichtband mit Lüftungsmöglichkeiten für eine gute Sicht im Inneren und zwei Dachgullys mit Regenfallrohren. Erhältliches Zubehör gliedert sich in:

• Alu-Bodenrahmen
• Alu-Bodenplatte
• Regalsteher und Konsolen
• Dreh- und Kippfenster
• verschiedene Türlösungen
• Fahrradhalter, Klapptisch, Außenbeleuchtung

Store Max und Stauraumboxen

In die Rollladenbox Store Max passen Mülltonnen, Fahrräder, Rasenmäher und Kinderfahrzeuge. Durch das zweiteilige Verschlusssystem lässt sich die Box wahlweise oben oder vorne öffnen. Die Box ist wasserdicht und verschließbar. Store Max ist entweder 1,20 Meter, 1,60 Meter oder 1,90 Meter lang. Eine Alternative zu Store Max ist die Freizeitbox. Sie lässt sich allerdings nur nach oben öffnen. In ihr lassen sich Gartenutensilien, Gartenmöbel, Auflagen und Sitzkissen sowie Campingutensilien und Spielzeug gut verstauen. Für Sitzkissen von Gartenmöbeln wird eine besonders große Freizeitbox angeboten.

Ein trockener Platz für das Kaminholz

Der offene Holzunterstand ist für den Anbau an die Hauswand gedacht. Dabei wird die Hauswand durch die geschlossene Rückwand des Holzregals vor Verunreinigung geschützt. Das Brennholz kann in Scheiten von maximal 35 cm Länge in zwei Reihen gelagert werden. Der Unterstand lässt sich auch für Gartengeräte oder als Garage für den Rasenmäher nutzen.

Nebengebäude CasaNova

Was passt in meinen Garten?

Wenn Sie sich unsicher über die Wirkung eines Gerätehauses oder einer Stauraumlösung von Biohort sind, dann können Sie den Onlineservice des Unternehmens nutzen. Mit www.biohort.com platzieren Sie jedes Produkt vorher in Ihrem eigenen Garten. Dazu machen Sie zuerst ein Foto von dem möglichen Aufstellplatz in Ihrem Garten. Für Stauraumboxen fotografieren Sie die entsprechende Stelle im Eingangsbereich, auf der Terrasse oder an der Hauswand. Laden Sie anschließend das Foto hoch und übertragen Sie es in den Konfigurator von www.biohort.com. Die einzelnen Modelle lassen sich einfügen, drehen und verschieben. So kann der optimale Platz für das neue Gerätehaus, und dessen Wirkung im Garten vorab bestimmt werden. Die Homepage bietet eine umfassende Beratung an. Auf eine Frage zum Produkt antwortet der Beratungscoach innerhalb eines Werktages. Alle Aufbauanleitungen stehen zum Download bereit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.