Home / Haus und Garten / Mietpreise in den Städten steigen immer weiter

Mietpreise in den Städten steigen immer weiter

HausskizzeWer kennt es nicht? Der Vermieter meldet sich mal wieder und verlangt eine Mieterhöhung!
Es wird immer schwerer für junge Leute sich eine Wohnung in der Stadt zu leisten. Entweder wird man gezwungen die Mieterhöhung zu akzeptieren oder man muss sich eine günstigere Wohnung außerhalb der Stadt suchen. Dies ist aber auch wieder mit höheren Kosten verbunden, da nicht nur der Umzug kostet, sondern auch die Fahrt zur Arbeit oder zur Stadt zum Einkaufen. Eine Mietwohnung in der Stadt wird also für manche nicht möglich sein.

Keine Miete mit dem Eigenheim

Die Lösung liegt auf der Hand! Das Eigenheim muss her. Denn durch den Kauf oder den Bau einer Immobilie entfällt nicht nur die monatliche Miete, man investiert auch in die Zukunft. Die Mieten, als auch die Grundstückspreise werden auch in Zukunft noch steigen und daher entscheiden sich immer mehr Menschen dazu den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Man baut sich also nicht nur sein Haus nach seinen Wünschen, sondern möchte für die Zukunft auch sparen. Jedoch muss eine Hausfinanzierung gut überlegt sein, denn bis man die erste Rendite erhält, muss man erst mal etwas Geld investieren.

Ein Plan muss her

Eine Hausfinanzierung ist aber keine einfache Sache, es gibt viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Ein Hausfinanzierung Rechner kann dabei helfen herauszufinden, ob man sich den Traum vom Eigenheim überhaupt leisten kann. Denn bis sich mal eine Hausfinanzierung lohnt, können mehrere Jahre vergehen. Daher sollte man sich informieren, wie eine Hausfinanzierung im Idealfall funktioniert und wo man die besten Konditionen erhält. Denn selbst wenn man das nötige Kleingeld besitzt, sollte man dennoch vergleichen um Geld zu sparen, um z.B. das Gesparte wieder ins neue Eigenheim zu investieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.