Moderne Gartenhaus-Ideen – Mehr als ein Schuppen

Gartenhäuser sind zum Verstauen diverser Terrassenmöbel oder Geräte praktisch und in klassischer Art meist recht günstig. Wer Platz hat und seinen Garten aufwerten möchte, greift jedoch auf größere und moderne Gartenhäuser mit hohem Lichteinfall zurück, in denen man sich auch aufhalten kann. Wie wäre es beispielsweise mit einer Lounge? Oder wäre nicht sogar eine Sauna eine Idee?

Welche modernen Gartenhäuser es gibt und was diese ausmacht, sehen wir uns nun an.

Gartenhaus mit Lounge

Gartenhäuser mit Lounge zählen zu den ganz besonderen Gartenhäusern und bringen sowohl hohen Lichteinfall als auch viel Komfort mit sich. Im Gegensatz zu klassischen Gartenhäusern wird bei Lounge-Gartenhäusern mit verglasten Wänden gearbeitet, die manchmal auch als Schiebetüren dienen und so den Eindruck vermitteln, man säße mitten im Grünen. Sehr oft haben diese Gartenhäuser auch eine überdachte Terrasse, auf der man es sich ebenfalls gemütlich machen kann. Allein schon von der Größe unterscheidet sich ein solches Gartenhaus mit Lounge meist stark von klassischen Gartenhäusern – sollen letztere in der Regel nur als Stauraum dienen, werden Gartenhäuser mit Lounge dazu genutzt, sich bei jedem Wetter draußen aufhalten zu können.

Gartenhäuser mit Sauna

Wer im Haus bzw. in der Wohnung keinen Platz für eine Sauna hat, hat diesen möglicherweise im Garten. Es gibt unterschiedlich große Gartenhäuser mit Sauna, sodass auch diese oft auch in kleinere Gärten passen.

Saunahäuser sind tatsächlich richtige Gartenhäuser, die neben der Sauna auch noch weitere Räume beinhalten und so auch mit einer Nasszeile oder Sitzmöglichkeiten ausgestattet werden können. Um eine Nasszeile einzubauen, müssen selbstverständlich Wasserleitungen verlegt werden.

Alternativ könnte auch eine Fasssauna aufgestellt werden, sollte eine kompakte Außensauna bevorzugt werden. Diese haben in der Regel nur einen Raum, in dem sich die Sauna befindet – manche Modelle bringen aber auch noch einen Vorraum mit sich.

Weitere moderne Gartenhäuser

Grundsätzlich gibt es mittlerweile diverse moderne Gartenhäuser, die je nach Modell große überdachte Terrassen mit sich bringen und so auch bei schlechterem Wetter für Feste mit Nachbarn und Freunden genutzt werden können. Je nach Größe bietet es sich möglicherweise auch an, eine Küchenzeile oder eine Bar zu integrieren oder wer oft Besuch bekommt, macht ein Gästehaus mit Schlafmöglichkeiten aus dem Gartenhäuschen. Selbst Badezimmer mit Wasseranschlüssen oder Werkstätten können eingebaut werden. Denkbar wäre auch Gartenhäuser mit zwei Etagen, die dann für Gäste sogar zu einem Wochenendhäuschen werden können.

Fazit

Klassische Gartenhäuser als zusätzliche Stellfläche sind schön und gut – moderne Gartenhäuser mit Lounge oder Sauna noch besser. Ob zu zweit oder gemeinsam mit Familie oder Freunden, hier lässt sich auf angenehme Art und Weise Zeit verbringen. Und obwohl man bei Lounge-Gartenhäusern die Wände beiseiteschieben und quasi im Grünen sitzen kann, wird man dennoch durch ein Dach geschützt. Für Saunagänger bietet sich alternativ ein Gartenhaus mit Sauna an, in dem man sich deutlich freier fühlen kann als in einer öffentlichen Sauna.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"