Rasenrakel – Wie man einen Rasen nivelliert

Der Boden in Ihrem Garten neigt dazu, sich im Laufe der Jahre zu bewegen und abzusetzen. Das Ergebnis sind oft Hügel, Gruben und Unebenheiten, die nur schwer zu bewirtschaften sind. Die Pflege eines holprigen Rasens ist schwierig und frustrierend. Daher ist das Nivellieren eines Rasens etwas, das Sie von der Theorie in die Praxis umsetzen sollten. Der Prozess ist fortlaufend, aber zu wissen, was zu tun ist, hat einen großen Einfluss auf den Gesamtzustand (und das Aussehen) Ihres Gartens.

KLUMPIG-HÖCKRIGER RASEN: LERNEN SIE DIE URSACHEN KENNEN

Kämpfen Sie mit dem lästigen Ärgernis eines klumpigen Rasens? Bevor Sie irgendwelche Versuche unternehmen, dieses Problem zu lösen, sollten Sie die Hauptursachen identifizieren. Wenn Sie diese Ursachen herausfinden, wird es Ihnen gelingen, die vernünftigste, effektivste und budgetfreundlichste langfristige Lösung zu finden.

Möchten Sie wissen, wie es dazu kam, dass Ihr Rasen so ist? Ein unebener Rasen ist in der Tat ein Ärgernis. Das Laufen oder Gehen über all diese Unebenheiten kann gefährlich sein, besonders für Kinder. Informieren Sie sich über die Gründe für die Unebenheiten und lernen Sie, wie Sie Ihren Rasen ausgleichen können, um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Ihr Garten kann aus verschiedenen Gründen holprig werden. Hier sind einige von ihnen:

  • Unsachgemäße Pflege: Falsche Bewässerungsmethoden, Fehler beim Mähen, falscher Gebrauch von Gartengeräten und regelmäßiges Ausbleiben der Düngung gehören zu den möglichen Gründen für holprigen Rasen;
  • Regenwürmer und Nachtschattengewächse: Wenn es zu viele Regenwürmer zu nahe an der Oberfläche Ihres Rasens gibt, tragen die Klumpen, die sie erzeugen (auch als „Guss“ bezeichnet), zur unebenen Oberfläche Ihres Gartens bei;
  • Tiere (sowohl wilde als auch Haustiere): sie graben Löcher, Sie bekommen Klumpen. Kinder tun das übrigens auch;
  • Frost-Tau-Frost-Bedingungen: Sie lassen den Boden heben und senken, wodurch die lästige Unebenheit entsteht;
  • Ausdünnung des Grases: dicker, dichter Rasen ist normalerweise weniger holprig.

WIE MAN EINEN HOLPRIGEN RASEN BEHEBT (JE NACHDEM, WIE SCHWERWIEGEND DAS PROBLEM IST)

Bevor Sie das Problem eines holprigen Rasens beheben, sollten Sie den Schweregrad der Situation beurteilen. Handelt es sich um kleine/mittelschwere Unebenheiten oder ist der Fall eher kritisch? Ihre Vorgehensweise bei der Behandlung eines unebenen Rasens hängt davon ab, wie schwerwiegend das Problem ist. Wenn Ihr Rasen nur leicht uneben ist, hilft Topdressing oder das Auffüllen der Löcher. Wenn das Problem viel schwerwiegender ist, müssen Sie auf andere Lösungen zum Nivellieren des Rasens zurückgreifen (z. B. Nachplanen).

NIVELLIERUNG EINES LEICHT UNEBENEN RASENS

Wenn Sie mit kleinen Unebenheiten konfrontiert sind, üben Sie, auf diese zu treten, wenn der Boden am weichsten ist. Einen noch besseren Effekt erzielen Sie, wenn Sie eine mit Wasser gefüllte Gartenwalze verwenden, um die Oberfläche Ihres Gartens zu glätten. Kein Ergebnis? Fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu und versuchen Sie es erneut. Vermeiden Sie es, es zu übertreiben, denn das kann zu anderen frustrierenden Rasenproblemen führen.

AUSGLEICHEN DES RASENS

Theoretisch mag es sich zunächst nicht richtig anfühlen, eine Schicht Kompost oder Sand über Ihren Rasen zu verteilen. Es ist der Rasen, der über der Erde liegen sollte, nicht umgekehrt. Topdressing (das Verteilen einer dünnen Schicht „Dreck“ über Ihrem Rasen) ist jedoch sehr effektiv, besonders wenn Sie an biologischen Rasenpflegemethoden interessiert sind – und planen, das Problem von leicht unebenen Rasenflächen zu lösen.

Hier ist eine schnelle Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Topdressing Ihres holprigen Rasens:

1. Beginnen Sie damit, die Fläche auf niedriger Stufe zu mähen.
2. Fahren Sie mit dem Vertikutieren des Rasens fort.
3. Bereiten Sie eine Bodenmischung (vorzugsweise auf Kompostbasis) in einem Wagen vor.
4. Verteilen Sie die Mischung mit einer Schaufel schubweise auf die niedrigen Stellen im Garten.
5. Harken Sie die Bodenmischung, um einen möglichst gleichmäßigen Effekt zu erzielen.
6. Verwenden Sie Ihren Rasenausgleichsrechen, um die Mischung gründlich in den Rasen einzuarbeiten. Wenn Sie fertig sind, sollte die Nivellierungsmischung unter dem Gras liegen.
7. Wässern Sie den Boden und beurteilen Sie den Zustand Ihres Rasens. Wenn er immer noch holprig ist, können Sie den Vorgang wiederholen.

BEHEBUNG EINES MÄSSIG UND STARK UNEBENEN RASENS

Sind die Unebenheiten in Ihrem Rasen niedriger als ein Zentimeter? Dann ist Topdressing nicht das, was Sie üben sollten, um das Problem zu lösen. Üben Sie stattdessen das Resodieren, denn das wird in diesem Fall die effektivste Strategie sein. Entfernen Sie zunächst die vorhandene Grasnarbe, ermitteln Sie den Grund für das Absinken, füllen Sie dann die Löcher mit neuer stabiler Erde und lassen Sie das Ganze sacken. Das ist so ziemlich alles, wenn es darum geht, moderate Unebenheiten in Ihrem Garten auszugleichen.

Wenn Ihr Garten stark uneben ist, müssen Sie den gesamten Bereich neu planieren, um maximale Ebenheit zu erreichen. Bei der Neuplanierung wird der Boden Ihres Gartens eingeebnet, um die Entwässerung zu verbessern, Unebenheiten zu beseitigen und das Erscheinungsbild Ihres Hauses zu verbessern.

Hier finden Sie eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachplanen Ihres Rasens:

Schöpfen Sie die Erde von den klumpigen Stellen ab. Um ein neues Gefälle zu schaffen, lesen Sie die abgeschöpfte Erde erneut ein oder fügen Sie Mutterboden aus einer anderen Quelle hinzu. Verteilen Sie abschließend die Erde gründlich, bis die gewünschte Neigung entsteht, und glätten Sie dann die Oberfläche mit einer Rasennivellierharke.

VERMEIDUNGSSTRATEGIEN

Die klügste Strategie, wenn es darum geht, die hässlichen Beulen und Gruben in Ihrem Rasen zu verhindern, ist, den Garten dicht und üppig zu halten. Lüften Sie den Rasen regelmäßig, düngen Sie ihn richtig und säen Sie ihn geschickt nach. Kümmern Sie sich um Schädlingsprobleme, bevor sie aus dem Ruder laufen. Unebene Rasenflächen sind ein natürliches Phänomen, also geraten Sie nicht in Panik, wenn dies etwas ist, das Sie derzeit erleben müssen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Ursache für Ihre einzigartige Situation untersuchen und erst dann Abhilfestrategien anwenden.

UNTERSCHIED ZWISCHEN LANDSCHAFTSHARKEN UND RASENNIVELLIERHARKEN

Auch wenn Harken einen ähnlichen Grundaufbau haben, wurden verschiedene Varianten für spezielle Funktionen entwickelt. Daher benötigen Sie als Gärtner möglicherweise mehr als nur eine Art von Rechen, je nach der Art der Arbeit, die Sie ausführen möchten. Die Auswahl des idealen Rechentyps für eine bestimmte Aufgabe kann Ihnen also die Arbeit erleichtern.

RASEN-NIVELLIERRECHEN

Rasenrechen werden manchmal auch Laubrechen oder Federzinkenrechen genannt, da sie auch zum Aufsammeln von Laub verwendet werden können. Dennoch sind sie im Vergleich zu Laubrechen vielseitiger einsetzbar. Sie bieten auch mehr Flexibilität, besonders beim Einsatz auf unebenem Boden.

LANDSCHAFTSHARKEN

Landschaftsharken haben typischerweise relativ breite und flache Köpfe. Ihre häufigste Verwendung ist das Einebnen und Verteilen von Bodenmaterialien wie Sand und Erde. Falls Sie größere Flächen zu bearbeiten haben, können Sie sich für die mechanisierten Landschaftsrechen entscheiden, die an Traktoren angehängt werden können.

WARUM EIN DIY-RASEN-NIVELLIERRECHEN KEINE GUTE IDEE IST

Die meisten Heimgärtner fragen sich normalerweise, wie man einen Rasen-Nivellierrechen baut. Das ist eine verständliche Herangehensweise an die Gartenarbeit, denn ein selbstgebauter Rechen spart Kosten, und Sie können ihn an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Allerdings kann das Selbermachen einer Nivellierharke mit einigen Herausforderungen verbunden sein. Erstens verwenden die meisten Leute nicht die richtigen Werkzeuge, wenn sie ihre Nivellierrechen bauen. Daher sind selbstgebaute Rasenrakel in der Regel anfällig für häufige Ausfälle. Darüber hinaus sind sie in der Regel nicht so effizient wie kommerzielle Typen.

Wenn Sie eine Rasennivelliermaschine kaufen, werden Sie wahrscheinlich eine professionelle Beratung über den idealen Harkentyp erhalten, der auf Ihrer Landschaft und der Art des darauf wachsenden Grases basiert. Daher werden Sie höchstwahrscheinlich ein Gerät kaufen, das zu Ihrer Höhe und Ihrem Mähstil passt. Außerdem werden Sie etwas kaufen können, das hocheffektiv ist und eine große Fläche mit weniger Aufwand abdeckt.

SCHLUSSBEMERKUNGEN

Wenn Sie sich mit den richtigen Gartengeräten ausstatten, werden Sie eine gute Erfahrung im Garten haben. Infolgedessen werden Sie mehr Gründe haben, die Gartenarbeit zu lieben. Die oben erwähnten Rasennivellierer gehören zu den besten, die Ihnen helfen, perfekte Ergebnisse auf Ihrem Rasen zu erzielen. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, einen von ihnen zu Ihren Gartengeräten hinzuzufügen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"